| Ausflüge

Tagesausflug der AG für Öffentlichkeitsarbeit

Schloss Herrenchiemsee und Rosenheim waren die Ziele des heurigen Tagesausflugs der AG für Öffentlichkeitsarbeit.

Am Donnerstag, 26.09.2019, fuhren 60 Schüler*innen, welche von Frau Direktor Maria Brigitte Meraner und den Professoren Anton Zelger und Arno Mall begleitet wurden, erwartungsvoll nach Oberbayern diesen Zielen entgegen. Mit diesem Ausflug wollte sich die Schule bei den Schüler*innen für ihren Einsatz bei den verschiedensten Formen der Präsentation der Schule im vergangenen Jahr bedanken.

Nach einer Schiffsfahrt über den reizvollen Chiemsee am Ziel angekommen, bestaunten wir das prachtvolle Schloss Herrenchiemsee, das 1878 vom bayerischen Märchenkönig Ludwig II. als Abbild des französischen Versailles gebaut wurde. Das Schloss, umgeben von eleganten Gärten und im Inneren mit Gold, Glas und Porzellan reich ausgestattet, ist ein wahrhaftes Zeugnis von überschwänglichem Reichtum.

Auf der Rückfahrt statteten wir noch der höchst sehenswerten Stadt Rosenheim einen Besuch ab, wo wir architektonisch schöne Gebäude bewundern und unsere Zeit zur freien Verfügung genießen konnten.

Mit vielen interessanten Eindrücken vom Ausflug traten wir dann die Heimreise an.