| Organisatorisches

Informationen zum Schulbeginn

Am 06. September steht der erste Schultag an und auch im heurigen Schuljahr ergeben sich coronabedingt einige Besonderheiten in der Schul- und Unterrichtsorganisation, jedoch können wir unseren Schüler*innen 100% Präsenzunterricht bieten.

Bei der derzeitigen Planungen an der Schule gehen wir davon aus, alle Schüler*innen in Präsenz an der Schule unterrichten zu können. Sollten die Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit verschärft werden oder es epidemiologisch bedingte Abwesenheiten von Schüler*innen, von ganzen Klassen oder eine zeitweilige Schließung der Schule geben, garantiert die Schule eine Fortführung des Lernangebots und die Begleitung der Schüler*innen im Rahmen des Fernunterrichts. Um dies zu vermeiden werden alle Personen, die die Schule betreten, darum gebeten, sich an die geltenden Sicherheitsstandarts zu halten. Diese können hier nachgelesen werden.

Am 06. September beginnt die Schule für unsere Schüler*innen der 2.- 5. Klassen um 08:30 Uhr in ihrer jeweiligen Klasse, wo sie von ihrem Klassenvorstand erste Informationen zum nächsten Schuljahr erhalten. Den Raumplan findet man auf unserer Homepage. Die definitiven Schülerlisten (Klasseneinteilung) aller Klassen werden am Freitag, den 03.09.2021 auf der Homepage veröffentlicht.

Die Schüler*innen der ersten Klassen treffen sich hingegen in der Aula Magna der Schule nach folgendem Zeitplan:
8:00 Uhr: T1A. T1B (Fachoberschule für Tourismus)
8:00 Uhr: SV1A, SV1B (Sozialwissenschaftliches Gymnasium mit Schwerpunkt Volkswirtschaft)
9:30 Uhr: S1A, S1B, S1C, S1D (Sozialwissenschaftliches Gymnasium)


Nach einer kurzen Einführung begeben sich die Schüler*innen mit dem Klassenvorstand in ihren jeweiligen Klassenraum.
Die Schüler*innen der ersten und zweiten Klassen sind gebeten, Tasche oder Rucksack mitzubringen, da sie am ersten Schultag ihre Leihbücher erhalten.

Die Unterrichtszeiten werden in diesem Schuljahr folgendermaßen geregelt. Am Morgen gibt es einen gleitenden Eintritt von 7:40 bis 7:50 Uhr, wobei das Schulhaus für die Schüler*innen bereits ab 7:15 Uhr geöffnet ist.
Der Nachmittagsunterricht findet für die verschiedenen Fachrichtungen und Klassen an folgenden Tagen statt:

Gymnasium 1. Klasse - Dienstag oder Donnerstag bis 16:30 Uhr
Gymnasium 2. Klasse – Dienstag oder Donnerstag bis 16:30 Uhr
Gymnasium 3. – 5. Klasse - Dienstag und Donnerstag bis 15:40 Uhr
Fachoberschule für Tourismus 1. und 2. Klasse - Dienstag und Donnerstag bis 15:40 Uhr
Fachoberschule für Tourismus 3. bis 5. Klasse - Dienstag und Donnerstag bis 15:40 oder 16:30 Uhr

Gestaffelte Pause: zu Beginn bzw. am Ende der 3. Unterrichtsstunde
Gestaffelte Mittagspause: von 12:15 bis 13:05 Uhr oder von 13:05 bis 13:55 Uhr
Der Barbetrieb und die Öffnung der Mensa werden mit den entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen am Vormittag und Mittag garantiert.