| Organisatorisches

1. Plenarsitzung per Videokonferenz

Am Donnerstag, 26. März haben sich 77 Lehrpersonen zur ersten Plenarkonferenz via Google Meet getroffen. Die Freude, sich zumindest über den Bildschirm wiederzusehen, war bei allen Teilnehmer*innen spürbar.

In der Konferenz wurden wichtige Themen in Bezug auf die Organisation des Fernunterrichtes besprochen. So etwa der Stundenplan in den einzelnen Klassen, die Anpassung der Bewertungskriterien an die neue Situation, das Eintragen der Hausaufgaben und Noten im digitalen Register, die Abhaltung von Klassenratsitzungen über Videokonferenzen und anderes mehr.

Auch im Chat zur Sitzung wurde fleissig mitdiuskutiert und so konnte sich das Plenum auf eine weitgehend gemeinsame Vorgehensweise einigen.

Am Ende der Sitzung wurde beschlossen, ein wöchentliches Forum als Angebot für den gemeinsamen Austausch und eine gemeinsame Planung einzuführen.