Schulsport im Schuljahr 2018/19


Der Schulsport umfasst alle sportlichen Veranstaltungen, die außerhalb der zwei wöchentlichen Unterrichtsstunden im Fach "Bewegung und Sport" stattfinden. Dadurch wird den Schüler*innen die Möglichkeit gegeben, sowohl erlernte als auch neue Sportarten kennenzulernen. Außerdem erhalten die Schüler*innen in diesem Rahmen die Gelegenheit, mit den Gesestzmäßigkeiten des organisierten Sportbetriebes vertraut zu werden. 

Landesmeisterschaft Beachvolleyball Mädchen


Am Mittwoch, 15.05.2019 fand in Lana die diesjährige Landesmeisterschaft im Beachvolleyball statt. Unsere Schule wurde dabei von den Jugendspielerinnen Katharina Spiess und Hanna Weissensteiner sowie den beiden Juniorinnen Valentina Ortu und Jasmin Peer vertreten.

Die Juniorinnen spielten ein gutes Turnier und belegten am Ende den guten 6 Platz.

Die Jugendspielerinnen waren in ihrer Vorrunde nicht zu schlagen und zogen problemlos ins Halbfinale ein. Das Halbfinale war ein andauernder Schlagabtausch, den aber unsere Spielerinnen zum Schluss für sich entschieden. Der Start ins Finale verlief dann nicht nach Wunsch, aber unsere Spielerinnen gaben sich nich so leicht geschlagen. Mit Kampfgeist und sauberem Spiel holten sie Punkt für Punkt auf. Als sie den Ausgleich erzielten, ließen sie sich den Sieg nicht mehr nehmen und zogen davon. Am Ende war es dann eine klare Sache!

Bravo Mädels!

Landesmeisterschaft Floorball

3. Platz für unsere Floorballer


Am Donnerstag, 13.12.2018 hat in der Stadthalle in Bozen die Landesmeisterschaft in Floorball stattgefunden. Unsere Mannschaft hat den hevorragenden 3. Platz erreicht. Gabriel Galassiti, Dorian Giovannini , Giuseppe Stablum , Gianluca Rotondo und Jakob Walzl haben die Vorrunde überlegen gewonnen. Erst im Halbfinale sind sie am späteren Sieger ITE Raetia Urtijei knapp gescheitert. Das Spiel um Platz 3 gegen SPCTS Enaudi Bozen haben sie dann wieder klar mit 9:5 gewonnen.

Die Schulgemeinschaft gratuliert!

Landesmeisterschaft Badminton

Lara Dösel ist Landesmeisterin im Badminton


Am 30.11.2018 haben sich zahlreiche Schüler*innen aus ganz Südtirol in Bozen getroffen, um an den Landesmeisterschaften Badminton teilzunehmen. In der Kategorie Juniorinnen konnte Lara Dösel das Turnier gewinnen und somit unserer Schule einen Landesmeistertitel verschaffen. 

Die Schulgemeinschaft gratuliert herzlich!


 

Bronzemedaille für unsere Jugendmannschaft


In der Kategorie Jugend gab es keine Einzelwettbewerbe sondern nur einen Mannschaftswettbewerb. Unsere Schule ist mit zwei Mixed Teams angetreten und auch dort haben waren wir recht erfolgreich. Fabian Vikoler, Lea Frei Rautscher und unsere zwei Badmintonspieler*innen Lukas Pircher (aktueller 3. bei Italienmeisterschaft) sowie Karin Dissertori konnten sich den dritten Platz sichern. Das zweite Team am Start waren Malaika Katonono , Lena Weger, Gianluca Rotondo und Emanuel Rottensteiner . Sie zeigten Einsatzbereitschaft, Kampfgeist und gaben ihr Bestes, konnten sogar die Vorrunde überstehen, mussten sich jedoch dann gegen die WFO Bozen geschlagen geben.

Wir gratulieren unseren Athlet*innen!!!

Landesmeisterschaft Bouldern

Boulderer auf den vorderen Plätzen


Am 20. November 2018 fand in Bruneck die Landesmeisterschaft in Bouldern statt. Unser Kletterteam startete schon sehr früh und motiviert zum Wettkampf. Alle Athlet*innen haben gute Leistungen gezeigt und bis zum Schluss um jede Platzierung gekämpft.

Herrvorragend abgeschlossen hat Elija Nitz Thaler, welcher im Bouldern und im Speedwettkampf jeweils Platz 4 erreichte. Ebenso erfolgreich war unsere Juniorin Sara Graf, die am Ende einen 5. Rang aufweisen konnte.

LM Querfeldeinlauf


Am Mittwoch, 07. November 2018 fand die heurige Landesmeisterschaft im Querfeldeinlauf statt. Unsere zwei Athletinnen Nadja Auer und Lisa Schrott haben daran teilgenommen.

Es herrschten unfeine Bedingungen. Es war kalt und regnerisch. Trotzdem haben sich unsere Schülerinnen tapfer geschlagen und auf dem unwegsamen, rutschigen Gelände einen guten Wettkampf gezeigt.

Landesmeisterschaft Fußball Buben Jugend

Aus in der Vorrunde


Am Donnerstag, 18.10.2018 fand auf den Talfersportplätzen in Bozen die Landesmeisterschaft in Fußball der Kategorie Buben Jugend statt. Unsere Mannschaft hat sich trotz eines Sieges und großer kämpferischer Leistung nicht für die Zwischenrunde qualifizieren können.

Landesmeisterschaft Fußball Damen

Unsere Mädels sind Vizelandesmeisterinnen!


Am Dienstag, 09. Oktober 2018 nahm unsere Frauenfußballmannschaft an der Landesmeisterschaft teil.

Frau Prof. Heike Oberrauch begleitete die Mädels auf die Talferwiesen, feuerte sie an und motivierte sie. Nach der Vorrunde qualifizierten sich die Fußballerinnen als Gruppenzweite und kämpften sich dann bis ins Finale vor. Dort mussten sich Andrea, Amantia, Lea, Magdalena, Katharina, Nadja und Julia den Mädels aus Sterzing geschlagen geben. 

Gratuliere Mädels, gut gemacht!!!