Dreijahresplan 2016/17 bis 2019/20

Der Dreijahresplan ist das grundsätzliche Dokument der kulturellen Identität sowie der didaktischen und erzieherischen Ausrichtung der Schule und beinhaltet die curriculare, außercurriculare und organisatorische Planung, welche die einzelnen Schulen im Rahmen ihrer Autonomie vornehmen.

Mit Beschluss vom 6. März 2017, Nr. 1, hat der Schulrat den Dreijahresplan für die Schuljahre 2017/18, 2018/19 und 2019/20 genehmigt.

Er steht im Anhang als PDF-Datei zur Verfügung.

Unter anderem findet man im Dreijahresplan ausführliche Informationen zu folgenden, auf der Homepage der Schule nicht extra ausgewiesenen Themen:

  • Fächerübergreifendes Lernen
  • Grundsätze der Bewertung
  • Individualisierung und Differenzierung
  • Übergreifende Kompetenzen
  • Fortbildung
  • Evaluation
  • Inklusion und Migration
  • Interkulturelles Lernen