Staatliche Abschlussprüfung 2018/19

Wichtige Informationen zur Abschlussprüfung - Stand Oktober 2018

Zulassungsvoraussetzungen

Zur Abschlussprüfung zugelassen werden nur jene Schüler/-innen, die die folgenden Zulassungsvoraussetzungen erfüllen:

  •  3/4 der Unterrichtszeit anwesend
  • mindestens Note 6 in allen Fächern
    ABER: Der Klassenrat kann mit einer Begründung auch Schüler/-innen mit einer negativen Note zulassen

Prüfungskommission

Die Prüfungskommissionen setzen sich auch im heurigen Schuljahr aus einem/-r Präsident/-in, sowie jeweils drei internen und drei externen Prüfer/-innen zusammen.

Termine

1. schriftliche Prüfung: 19. Juni 2019 (Deutsch)
2. schriftliche Prüfung: 20. Juni 2019 (schulspezifisches Fach)
3. schriftliche Prüfung: 21. Juni 2019 (Italienisch)
Prüfungsgespräche: anschließend laut Zeitplan der Kommission

Punktezuweisungen

1. schriftliche Arbeit: 15 Punkte
2. schriftliche Arbeit: 15 Punkte
3. schriftliche Arbeit: 10 Punkte
Prüfungsgespräch: 20 Punkte
maximales Schulguthaben: 40 Punkte

Zusatzpunkte: max. 5 Punkte (bei mind. 30 Punkten Schulguthaben und mind. 50 Punkten aus der Prüfung)

Mit einer Gesamtpunktezahl von 60 Punkten ist die Prüfung bestanden.

Schul- und Bildungsguthaben

Die Vergabe des Schulguthabens sowie die Umrechnungstabelle für jene Schüler/-innen, die die Abschlussprüfung in den Schuljahren 2018/19 bzw. 2019/20 ablegen, kann aus folgender Übersicht entnommen werden.

>> Zuweisung Schulguthaben und Umrechnungstabelle

Laut Beschluss des Lehrerkollegiums vom 07.11.2018 Nr. 5 kann für eine Reihe von Aktivitäten mit entsprechender Dokumentation ein Bildungsguthaben anerkannt werden. 

>> Anerkennung Bildungsguthaben - Beschluss des Lehrerkollegiums vom 07.11.2018 Nr. 5

Wenn Schüler/-innen für ihre regelmäßige sportliche Tätigkeit ansuchen, so muss dies mit der folgenden Vorlage erfolgen:

>> Vorlage Anerkennung sportliche Tätigkeit


Abschlussarbeit

Als Einstieg in die mündliche Prüfung müssen die Kandidat/-innen eine Abschlussarbeit präsentieren. Die genauen Informationen zum Verfassen der Abschlussarbeit können hier nachgelesen werden.

>> Abschlussarbeit

 

 

Staatliche Abschlussprüfung